Therapeutisches Reiten – bereichernde Erfahrungen durch den Umgang mit Pferden

Mithilfe von Pferden können wir uns auf kognitiver, physischer und emotionaler Ebene wahrnehmen. Insbesondere für Menschen mit traumatischen Erfahrungen oder Menschen mit Beeinträchtigungen, wie ADS/ADHS, bietet das Pferd als Wegbegleiter eine Möglichkeit zur Problembewältigung. Die Arbeit mit dem Pferd spricht den Menschen ganzheitlich an und eröffnet die Möglichkeit, persönliche Ängste zu besiegen und Vertrauen zu finden. Reiten schafft beeindruckende und prägende Erfahrungen, es erzeugt Verantwortungsgefühl und baut Selbstbewusstsein auf.

Durch die intensive Betreuung von einem geprüften Reittherapeut sind Sie bei Dan's School of Riding in guten Händen. Die Kompetenzen umfassen Rückenschulung, Angstbewältigung, Traumabewältigung und die Stärkung des Selbstbewusstseins.

Therapeutisches Reiten umfasst:

  • Rückenschulung
  • Angstbewältigung
  • Traumabewältigung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
scroll up